Liebe Besucherinnen und Besucher,

herzlich willkommen auf dem Internetauftritt der CDU des Stadtverbandes Haigerloch! Ich freue mich über Ihr Interesse an unserer Arbeit, unseren aktuellen Veranstaltungen, den Aktivitäten vor Ort sowie über unseren Stadtverband und unsere Gemeinderatsfraktion.

Wir laden Sie herzlich ein: Machen Sie sich ein Bild von uns! 

Auf dieser Webpräsenz möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben aufzuzeigen wofür wir stehen und welche Ziele wir in unserer Heimat verfolgen. Sollten Sie dennoch weitere Fragen über die CDU und unsere Arbeit haben, stehen wir Ihnen jederzeit zu Verfügung. Ebenso würden wir uns freuen, Sie auf einer unserer zahlreichen Veranstaltungen begrüßen zu dürfen!

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen viel Spaß beim Surfen!

Mit herzlichen Grüßen


Hans Wiest




 




23.01.2013
Haigerloch: Zwei Referate prägten den Empfang des CDU-Stadtverbandes. Schulleiter Opferkuch sprach zur Bildungslandschaft am Beispiel des Haigerlocher Gymnasiums; der Abgeordnete Röhm über die Gesamtschulen.

Bürgermeister Heinrich Götz freute sich als Hausherr im Foyer der Witthauhalle auf die Referate über die "Schulreform und Bildungspolitik", sowohl aus beruflicher Sicht wie auch als Familienvater. Investitionen in die Bildung seien bestens angelegtes Geld, die zwar den Haushalt belasteten, aber auch zur Stärkung der Haigerlocher Bildungslandschaft beitragen würden.

weiter

18.08.2017
Seit gestern ist das #fedidwgugl Haus eröffnet: das begehbare Programm der CDU. Was genau es damit auf sich hat, erklärte Angela Merkel gestern vor dem Herz des Hauses. Knapp fünf Wochen vor der Bundestagswahl hat die CDU Deutschlands in Berlin ?Das begehbare Programm der CDU. #fedidwgugl Haus? eröffnet. ?Wir wollen mit diesem Haus auf neue und spannende Weise erfahrbar machen, wie Deutschland auch in Zukunft ein Land bleiben kann, in dem wir gut und gerne leben?, betonte die CDU-Vorsitzende, Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel. Dazu gehören für die CDU eine starke, pulsierende Wirtschaft und gute Arbeitsplätze, ein Leben in Sicherheit, mehr Freiräume für Familien und ein starkes Europa.
18.08.2017
"Wir sind die neue Nachbarschaft!" Angela Merkel hat heute mit Peter Tauber das begehbare Programm der CDU eröffnet - und dann auch gleich mal die Nachbarn nebenan besucht. Beim Plausch im Fahrradladen oder in der Eisdiele hat die CDU-Vorsitzende eingeladen, das #fedidwgugl Haus an der Brunnenstraße, Ecke Veteranenstraße zu erkunden.
17.08.2017
Angela Merkel erläuterte die zentralen Themen des Regierungsprogramms ?Für ein Deutschland, in dem wir gut und gerne leben.?, mit denen die CDU um das Vertrauen der Wählerinnen und Wähler wirbt. Dabei gehe es insbesondere darum, Familien stärker zu fördern und für sichere Arbeitsplätze auch in der Zukunft zu sorgen. Auf die Frage, was die CDU von den Mitbewerbern unterscheide, betonte die Vorsitzende, die CDU werde keine Schulden auf Kosten der nachfolgenden Generationen machen. Die CDU wolle kleine und mittlere Einkommen steuerlich entlasten, ohne andere durch höhere Steuern zu belasten.